Über das Gutscheinmagazin – Seit 2011 bares Geld mit Gutscheinen sparen

GutscheinmagazinAls shoppingbegeisterte Sparfüchse macht es uns besonders stolz, dass wir hier mit dem Gutscheinmagazin jeden Tag gut 20.000 Besuchern dabei helfen können, mit kostenlosen Gutscheincodes ein paar Euro bei der Bestellung in Online-Shops zu sparen. Unglaubliche 14.000 Gutscheine zu mehr als 3.800 verschiedenen Online-Shops stehen hier auf diesem Portal zur Verfügung und können vollkommen unkompliziert ohne eine Anmeldung oder Registrierung abgerufen werden. Auf diesem Weg konnten also bereits zahlreiche Leser vom Gutscheinmagazin von einem Rabatt profitieren und täglich werden es mehr.

Die Meilensteine vom Gutscheinmagazin im Überblick

Die Geschichte vom Gutscheinmagazin reicht bis in das Jahr 2011 zurück. Am 15. Oktober 2011 ging das Gutscheinmagazin online und verfügte damals bereits über einige kostenlose Gutscheine zu den populären Online-Shops wie vom Versandhändler OTTO oder auch von dem Reiseportal opodo. Die mehrköpfige Redaktion, die jeden Tag mit voller Begeisterung auf der Suche nach den besten Gutscheinen ist, diese im Detail überprüft und neue Coupons zu allen angesagten Shops zur Gutscheindatenbank hinzufügt, sorgt somit dafür, dass Sie als normaler Verbraucher so einfach wie nur möglich beim Online-Shopping Geld sparen können.

Mobil erreichbar für die Generation Smartphone

Erreichbar ist das Gutscheinmagazin seit einigen Jahren natürlich auch mit dem Smartphone sowie mit Tablet-Computern, wobei in diesem Zusammenhang auch die kostenlose Gutscheinmagazin App für iOS zu erwähnen ist, mit der wir Ihnen auch die bequeme Möglichkeit zum Sparen bieten. Aufgrund der großen Beliebtheit der Gratisproben haben wir uns diesem Thema ebenso gewidmet, eine reichweitenstarke Facebook-Gruppe gegründet, und dazu auch eine kostenfreie App für iOS und Android für Sie erstellt, die Sie jeden Tag über Freebies und Produktproben informiert. Zu finden sind wir natürlich auch bei Facebook sowie bei Google+ und YouTube.

Gutscheinmagazin im Funk und Fernsehen

Das Team vom Gutscheinmagazin ist tagtäglich für Sie im Internet unterwegs und stellt hier die besten Gutscheine für Sie zusammen, die Sie kostenlos auf dieser Webseite abrufen können. Um auch klassische Verbraucher auf unser Angebot aufmerksam machen zu können, haben wir uns bereits mehrfach dafür entschieden, mithilfe von TV- und Radiosendern zu werben. So waren wir unter anderem bei der beliebten Pro7 Sendung taff zu sehen und bei dem populären Radiosender RauteMusik.FM zu hören und konnten uns hier einem neuen Publikum vorstellen.


Die Geschichte vom Gutscheinmagazin – So begann die Erfolgsstory

 
2011Seit dem 15. Oktober 2011 ist das Gutscheinmagazin im Internet erreichbar. Dabei starteten wir mit dem Ziel, das wir auch heute noch aktiv verfolgen: Den Lesern mit Gutscheinen beim Sparen helfen! Zu den ersten Shops, zu denen wir Gutscheine bereitstellten, zählten zum Beispiel OTTO, Zalando und opodo. Das Design war damals noch recht schlicht für den Anfang und sollte sich infolgedessen verbessern.

 

 
2012Im Jahr 2012, nachdem sich Apples iPhone erfolgreich am Markt positionieren konnte und den Boom der Apps einleitete, entwickelten wir bereits unsere erste Gutscheine-App, die noch heute für das iPhone zum kostenfreien Download bereitsteht. Die Gestaltung der Webseite veränderte sich auch. So stellten wir mehrere Online-Shops auf der Startseite vor und gaben den Lesern ebenso einen Blick in unseren redaktionell geführten Magazin-Bereich.

 

 
2013Im darauffolgenden Jahr verbesserten wir das Design vom Gutscheinmagazin nochmals um ein paar wichtige Punkte. Ein wenig Farbe kam ins Spiel und sorgte dafür, dass wir unter anderem spezielle Aktionen und Gutschein-Angebote besser hervorheben konnten. 2013 wurde außerdem erstmals die Marke der 3.500 Shops geknackt. Der Bereich der Gutscheinvorlagen erweiterte das Service-Angebot für die Leser nochmals um ein zentrales Feature.

 

 
20142014 haben wir uns dazu entschlossen auf ein komplett neues Design zu setzen, das noch übersichtlicher ist und zudem modern wirkt. Gutscheine zu mehr als 4.500 unterschiedlichen Shops verfügte die Gutscheindatenbank bereits zu diesem Zeitpunkt. Zu dem Angebot der kostenlosen Gutscheine fügten wir zudem die Gratisproben als weiteres Themenfeld hinzu.

 

 
2015Nachdem wir im Jahr 2015 das damals für uns recht neue Themenfeld der Gratisproben und Freebies erproben konnten, bekamen wir von unseren Lesern eine sehr positive Rückmeldung. In diesem Zusammenhang wurden wir auch sehr oft gebeten die redaktionelle Berichterstattung mit Gewinnspielen zu erweitern. Seitdem finden die Leser vom Gutscheinmagazin demnach auch aktuelle Gewinnspiele auf dem Online-Portal. Außerdem haben wir noch damit begonnen die Gutscheindatenbank von inaktiven Online-Shops zu bereinigen.

 

 

2016 – Das haben wir noch mit dem Gutscheinmagazin vor

2016Mit den Gutscheinen, Gratisproben und Gewinnspielen bieten wir unseren Lesern, die gerne Geld beim Online-Einkauf sparen und Freebies erhalten möchten, jeden Tag einige gute Gründe, um dem Gutscheinmagazin einen Besuch abzustatten. Dabei überlegen wir uns natürlich stets neue Bereiche, mit denen wir unseren Lesern weiterhelfen können. Doch auch die Arbeit an dem Design des Portals ist noch nicht abgeschlossen. So haben wir bereits die Neugestaltung der Gutscheinseiten zu den einzelnen Shops geplant, die in Kürze online gehen wird.

Dieses neue Design bietet den Vorteil, dass die Nutzerfreundlichkeit sowohl auf dem klassischen Computer bzw. Desktop als auch bei Smartphone- und Tablet-Nutzern verbessert wird. Stand 2016 beinhaltet das Gutscheinmagazin nun über 3.800 aktive Online-Shops. Außerdem stellte die Redaktion über 2.000 Gratisproben und Freebies vor und erstellte Berichte zu mehr als 2.600 kostenlosen Gewinnspielen. Wir bedanken uns für Ihre Treue und hoffen Ihnen auch in Zukunft bei Ihrem Einkauf im Internet unterstütztend zur Seite stehen zu können. Bei Fragen, Tipps und Verbesserungswünschen können Sie uns selbstverständlich stets kontaktieren.